Offizielle Website des Salamihofes Mittweida

Rezepte

Ein schönes Osterfest wünscht Ihr SALAMIHOF Mittweida

Ostereierverwertung:
Falscher Hase


Zutaten für ca. 4 Personen:
4 hartgekochte Ostereier +
500 g Hackepeter + 1 Zwiebel + 1 rohes Ei + 1 Brötchen oder Semmelmehl + lauwarmes Wasser + Salz + Pfeffer + Majoran + Kümmel + Bratfett

Zubereitung:
Die Ostereier schälen, den frischen Hackepeter vom SALAMIHOF in einer Schüssel mit dem rohen Ei, dem eingeweichten und ausgedrückten Brötchen oder Semmelmehl vermengen, mit wenig Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel würzen. Die Masse zu 2 länglichen Broten formen, in die Mitte jeweils 2 Ostereier legen, die Brote schließen. Nach Bedarf etwas Wasser zugeben, wenn der Fleischteig zu fest ist.
Die Fleischbrote in heißem Fett anbraten, wenig Wasser aufgießen, anschmoren, nochmals Wasser zugeben, Topfdeckel drauf und ca. 30 min. garen. Die Soße nach Geschmack mit Stärkemehl andicken, nochmals abschmecken. FERTIG!

Den falschen Hase in Scheiben geschnitten mit Kartoffelbrei oder Reis und Saisongemüse servieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihr SALAMIHOF!

Wie schleppt der Osterhase denn die vielen Eier? (Werbung)

Ein schönes Osterfest wünscht Ihr SALAMIHOF Mittweida

Spezialangebote

Spanferkel mit und ohne Füllung aus dem Holzbackofen oder Schwein am Spieß

mehr ...

Für Ihre Feier oder Party ist unser Spießverleih die Lösung.

mehr ...

 

Infos

Hier informieren wir über aktuelle Angebote. Termine für Sonderverkäufe werden rechtzeitig bekanntgegeben.